Sonntag 26. März 2017


Wir alle bekommen den Gott den wir anbeten.

Richard Rohr

Enneagramm für Männer - Ein Seminar mit Andreas Ebert

Vom 24.3-26.3.2017 im KIM-Zentrum Weibern


Vom 24.3. bis zum 26.3.2017 wird Andreas Ebert, der Co-Autor "Das Enneagramm - die neun Gesichter der Seele", dass er zusammen mit Richard Rohr geschrieben hat, ein Seminar zum Thema für Männer anbieten.

Das Enneagramm ist eine psychologisch-spirituelle Typologie, deren Wurzeln bis ins frühe

Mönchtum zurückreichen. Im 20. Jahrhundert wurde sie systematisiert und mit

Erkenntnissen unterschiedlicher transpersonaler psychologischer Schulen und

verschiedener spiritueller Übungswege angereichert. Das Ergebnis ist ein erstaunlich

treffsicheres, einfaches und dennoch komplexes System menschlicher Verhaltensmuster

und Wachstumspotentiale.

Der Referent:

Andreas Ebert ist evangelisch-lutherischer Pfarrer und Beauftragter der bayerischen

Landeskirche für Geistliche Übung und Meditation. Er arbeitet seit fast 30 Jahren in

Seelsorge und Seminaren mit dem Enneagramm.

24.3. bis 26.3.2017

Beginn Freitagabend 17:00 Uhr mit gemeinsamen Abendessen

Ende am Sonntag mit gemeinsamen Mittagessen

KIM-Zentrum Österreich

Grub 1, 4675 Weibern, Tel 07732/2690, http://www.kim-bewegung.at

Gesamtkosten EUR 155,- für Seminar und 2 Nächtigungen im Mehrbettzimmer mit

Vollpension (2x Frühstück, 2x Mittagessen, 2x Abendessen – vegetarisch ist möglich –

jeweils ohne Getränke).

Achtung: Teilnahmemöglichkeit und Zimmervergabe nach Zeitpunkt der Anmeldung und


ANMELDEBOGEN DOWNLOAD





 

Wöchentlicher Abend für Männer mit Bewegung und Meditation

 
Die nächsten Meditations-Termine finden statt:

Mittwoch 15. März 2017 - Pater Josef Wonisch

Mittwoch 22. März 2017 - Hermann Agis

Mittwoch 29. März 2017 - Klaus Muik

Mittwoch 05. April 2017 - Johannes Scharf

Mittwoch 12. April 2017 - Stephan Pesendorfer

Mittwoch 19. April 2017 - Hermann Agis

Mittwoch 25. April 2017 - Herbert Steinrück

Start jeweils um 18.30 h
 

DOWNLOAD KARTE







Merken

Merken

Semminar-Tipp: Männerspiritualität im Europakloster Gut Aich

MÄNNERSPIRITUALITÄT


Die Herausforderungen für Männer unserer Zeit haben sich verändert. Traditionelle Rollenbilder funktionieren oft nicht mehr. Fragen nach dem Sein und Sinn des Lebens werden immer aktueller. Es braucht den Rhythmus zwischen Aktion und Kontemplation. Diesen Fragen gehen wir nach in einer Zeit unter Männern.

 

Impulse:

•             Klösterlicher Rhythmus

•             Naturerfahrungen in der Umgebung
               in den Bergen, Wäldern und Seen

•             Zeiten der Stille im Alleinsein

•             Austausch – Council – Redestab

 

Mitzubringen:

Bequeme und wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk.

Termin: 21.06.2017 – 23.06.2017

Anmeldeschluss: 21.05.2017

Kursgebühr: € 90,-

Vollpension: € 110,-

Max. 10 Teilnehmer

Leitung: Bernhard Pfusterer

Anmeldung: Bernhard Pfusterer: 0043 (0) 6227 2318 DW 50
bernhard.pfusterer@europakloster.com



MÄNNER-INITIATIONSRITEN 25. - 29. Mai 2016 IN ÖSTERREICH



 

 

Die Männer-Initiationsriten vom 25.-29. Mai 2016 in Österreich sind geschlossen.
Viele Männer haben sich auf den Weg gemacht und sich gestellt, sind hindurch gegangen, wurden durch ein starkes, feines Team von engagierten Männern initiiert.  

Die nächste Männer-Initiation wird im kommenden Jahr in Deutschland stattfinden.
Im Jahr darauf dann erneut in Österreich.

 



 

 

Richard Rohr mit Oprah Winfrey - Super Soul Sunday




Richard Rohr im Interview zu seinem neuesten Buch "Immortal Diamond" mit kürzlich in den USA ausgestrahlten Sendung von Oprah Winfrey. 
Starte das Video-Streaming mit dem Klick auf das Bild.




Folder Spirituelle Männerarbeit nach Richard Rohr


Der Folder für die Spirituelle Männerarbeit nach Richard Rohr ist im Druck.
Er soll diese Arbeit etwas besser zugänglich, verständlich machen, um was es dabei im Eigentlichen Sinne geht. Mehr Transparenz und Einblick bringen um damit auch Männer anzusprechen, welche sich für einen spirituellen Weg interessieren. 
 

Inhalt:
- über Richard Rohr
- über spirituelle Arbeit nach Richard Rohr
- Angebote von inspirierten Männern
- Erfahrungen von Männern mit dieser Arbeit
- Wort und Begriffswolke 
- Kontakt
 

Zum Folder-Download

 
Folder können auch über uns zum Verteilen bestellt werden (bitte Email an k.muik@mannsein.at mit der Angabe der Stückzahl). 




 

Männer-Spiritualität nach Richard Rohr ... Worte




Wenn du mehr über uns erfahren möchtest, hilft dir vielleicht diese Wortwolke, die viele Wörter beinhaltet, die in der spirituellen Männerarbeit nach Richard Rohr vorkommen.

Es sind nie alle und es bleibt immer noch etwas offen, ungesagt, die Erfahrung verdichtet das Bild und mündet in einen Weg, deinen spirituellen Weg.


 

 

 

zur ersten Seite  vorherige Seite     1 2 3 4 5     nächste Seite (n)  zur letzten Seite (l)

Richard Rohr - Living School

 

Infos zur "Living School of Action and Contemplation" von Richard Rohr
zur Info-Seite


Buchtipp: The devine dance and your transformation


Neuestes Buch von Richard Rohr.

Richard hat zum Thema Trinität wirklich etwas zu Sagen und dieses Buch verspricht nicht nur einen tiefen Einblick in eine Kernthematik des christlichen Glaubens, sondern auch die Verortung der eigenen Transformationsmöglichkeit exakt darin.

 


 

Buchtipp: Eager to Love - The alternive Way of Francis of Assisi

 


Ebenfalls 2016 erschienen - Eager to Love - The alternive Way of Francis of Assisi von Richard Rohr. Sehr lohnend, weil Richard Rohr hier ein wahrer Meister des Faches ist.

 

 

Aktueller Buchtipp



Eremit, Zen-Christ, spiritueller Globetrotter: Anlässlich seines 90. Geburtstages am 12. Juli 2016 erzählt David Steindl-Rast seine Lebensgeschichte. Er suchte nach ungewöhnlichen Zugängen und spirituellen Wegen zu nichtchristlichen Religionen und widmete sich dem Dialog zwischen Christentum und Buddhismus. Seine Mission ist die Mystik. Er ist tief überzeugt davon, dass Gottes Geist in und aus jedem spricht.






Buchtipp - Adams Wiederkehr

 

Was ist wahre Männlichkeit? Was bedeutet es, wirklich Mann zu sein? Wie finden Männer zu einer kraftvollen und doch sensiblen Männlichkeit? Wie erfahren sie sich im Einklang mit sich selbst, der Welt und Gott? Richard Rohrs Antworten sind aus seiner jahrelangen intensiven Beschäftigung mit Initiation und Übergangsriten erwachsen. Eindrucksvoll schildert er, warum gerade in heutigen westlichen Gesellschaften eine zeitgemäße Form der Männerinitiation notwendig ist. Aus alten Traditionen entwickelt Richard Rohr einen Erfahrungsweg, durch dessen intensives Erleben Männer wieder zu sich selbst, zu ihrer ureigenen spirituellen Kraft und einer gereiften Rolle als Partner, Vater und Mitglied in Kirche und Gesellschaft finden können praktisch, nachvollziehbar und befreiend. Der Titel erschien ursprünglich unter "Endlich Mann werden".
Infos zum Buch

 

Neue CD: Adams Wiederkehr

 

Eine CD der maennerpfade.de

mit Richard Rohr und Andreas Ebert.

Beziehbar über maennerpfade.de
Infos Download


Das bewegt die Männer der ARGE mannsein.at


Viele, die diese Seite besuchen und sich für die MÄNNER-INITIATION nach Richard Rohr interessieren, fragen sich vieleicht: "Was bewegt diese Männer sich für die MÄNNER-INITIATION einzusetzen?

Zu den Statements


 

zur ersten Seite  vorherige Seite     1 2 3     nächste Seite (n)  zur letzten Seite (l)
http://mannsein.at/