Dienstag 18. September 2018


Do not look for rest in any pleasure, because you were not created for pleasure: you were created for Joy. And if you do not know the difference between pleasure and joy you have not yet begun to live.

Thomas Merton

PURE PRÄSENZ - BEWEGUNG UND MEDITATION

 

MEDITATIONSABEND FÜR MÄNNER
inspiriert durch Richard Rohr OFM

... loslassen und weitergehen in bewegten Zeiten.

 



Der offene Abend für Männer mit Bewegung und Meditation - ein Ankerpunkt
für Körper, Geist und Seele im Getriebe des Alltags.

Keine Anmeldung, keine Kosten.
Dich spüren, loslassen und im Kreis von Männern zu dir kommen ...
deine männliche Präsenz genießen.


Die nächsten Männer-Meditationsabende für die kommenden zwei Monate:

- Mittwoch, 05. Sept. 2018: Leitung - Christian Lewarth

- Mittwoch, 12. Sept. 2018: Leitung - Stephan Pesendorfer

- Mittwoch, 19. Sept. 2018: Leitung - Klaus Muik

- Mittwoch, 26. Sept. 2018: Leitung - Christian Lewarth

- Mittwoch, 03. Okt. 2018:  Leitung - Stephan Pesendorfer

- Mittwoch, 10. Okt. 2018:  Leitung - Christian Lewarth

- Mittwoch, 17. Okt. 2018:  Leitung - Stephan Pesendorfer

- Mittwoch, 24. Okt. 2018:  Leitung - Klaus Muik

 

 Beginn: Jew. um 18.30h - bitte pünktlich sein

 

DOWNLOAD INFO-KARTE





 

Enneagramm für Männer - VERTIEFUNGSKURS „PROZESSMODELL“

 

ENNEAGRAMM

MIT ANDREAS EBERT

VERTIEFUNGSKURS „PROZESSMODELL“

FÜR FORTGESCHRITTENE UND EINSTEIGER

28. BIS 30. SEPTEMBER 2018

 

Nach den beiden vorangegangenen Seminaren mit Andreas Ebert findet ein weiteres Vertiefungsseminar im KIM-Zentrum Weibern statt.

 

Alle Informationen zum Vertiefungskurs, Anmeldebedingungen und a.m. findest du auf dieser Webseite:

http://www.adamsreturn.at/anmeldungenneagrammsept18/

 

 

Männer-Impulstag mit Richard Rohr am 9. Juli 2018 in Wien


 

 

Der Männer-Impulstag mit Richard ROHR war ein emotionaler Höhepunkt in diesem Jahr für die Männerarbeit nach Richard. Gut 160 Männer freuten sich über die Ausführungen und Anregungen für das spirituelle Leben in unserer Zeit für uns als Mann.
Der Saal im Franziskanerkloster war bestens gefüllt und auch für Richard ROHR war die Möglichkeit zu den Männern aus Österreich, Deutschland, der Schweiz und den USA zu sprechen eine besondere Erfahrung. Die Moderation wurde bestens durch Andreas Ebert durchgeführt und insgesamt konnte die Veranstaltung gut organisiert über den vollen Tag hinweg ein interessantes Programm bieten.

 

 

Kreis der inittierten Männer West (KIM) in Gauenstein


 

PETRUS, DER FELSENFESTE UND BODENLOSE MANN

Wir laden dich herzlich zum Kreis initiierter Männer in Vorarlberg (KIM) ein!
Wir tauschen unsere persönlichen Erfahrungen aus uns beschäftigen uns mit unserem Mannsein. Durch´s KIM-Treffen führen Thomas Oberhauser und Engelbert Bacher
Zeitpunkt: Freitag 26. , 17.00 Uhr - Samstag 27.Oktober 2018, 17.00 Uhr
Ort: 6780 Schruns, Kapuzinerkloster, Gauesweg
Ankunft: Freitag, 26. Oktober ab 14.30
Abreise: frühestens Sa. 27. ab 17.00 Uhr
Unterkunft: Ein- und Doppelbettzimmer mit Schlafsack oder mitgebrachter
Bettwäsche evtl. Matratzenlager
Verpflegung: wird gesorgt (Diäter mögen selber das Essen mitbringen)
Kosten: für Verpflegung € 15,00, für Unterkunft, Räumlichkeiten etc. Spende an das Kloster
Mitbringen: Schlafsack od. Bettwäsche, Taschenlampe, Trommel, Arbeitskleidung für 1 Std. Handarbeit, Musikinstrumente, Humor
Anmeldung: Bis spätestens 15. Oktober 2018
max. Teilnehmerzahl sind 15 Männer!
Werden nach der Anmeldung gereiht
Kontakt: Engelbert Bacher, Gauesweg 1, 6780 Schruns
Tel. + Fax 0043 (0)5556 73134,
E-Mail: engelbert.bacher@kapuziner.org
Auf dein Kommen freuen sich Thomas und Engelbert!

 

 

MÄNNER-INITIATIONSRITEN 2018 in Österreich geschlossen


 

 

Die Männer-Initiationsriten in Österreich sind nach 5 intensiven Tagen für die mehr als 50 Männer erfolgreich abgeschlossen worden. Der Spirit dieser Tage wird in den Herzen der Männer und in jenen des Teams bzw. der anwesenden Elder noch lange nachklingen und seine Strahlkraft hinein ins Leben haben. 

 

 

30 Jahre Center for Action and Contemplation - CAC

Das Center for Action and Contemplation - CAC - in Albuquerque in New Mexico wurde vor 30 Jahren von RICHARD ROHR OFM gegründet. In seiner vielfältigen, spirituellen Arbeit konnte Richard Rohr nicht nur im Bereich der Männerabeit bedeutendes schaffen, auch in vielen weiteren Bereichen konnte das Center mit Richard Rohr eine weltweite Ausstrahlung erzielen.

 

Hier ein internationaler Artikel zum Jubiläum des CAC.

 

Ohne den Einsatz von Richard Rohr hätte sich auch nicht unsere Mannsein.at Plattform und die daraus resultierende Männer-Initiationsarbeit in seiner vielfältiger Ausprägung in Österreich - mit ihrer Ausstrahlung zu unseren deutschen Brüdern - begründen können. Wir danken Richard dafür, dass er in uns und so vielen Männern mit seiner Initiationsarbeit diesen Samen des Mannwerdens und des Mannseins gesetzt hat und wünschen ihn über diesen Weg gute Gesundheit und weiteres Schaffen für viele Jahre.

 

Mit etwas Glück wird Richad Rohr im Juli 2018 auch in Wien einen Zwischenststopp bei seiner Europareise einlegen. Näheres dazu über diese Webseite, sobald es konkreter wird.


 

 

 

Initiation für junge Männer von 20 bis 28 Jahren Deutschland


Der Weg in deine Männlichkeit
Der Ruf für junge Männer
Initiation für junge Männer in Deutschland - 1.-5. August 2018

Fragst du dich manchmal: Was macht mich als Mann aus? Fühlst du dich von Zeit zu Zeit orientierungslos und willst wissen wo dein Platz in dieser Welt ist? Suchst du Menschen, Traditionen und praktische Hilfen, die dich auf deinem Weg ins Mann-Sein unterstützen?
Was ist eine Initiation und wozu dient sie?

Eine Initiation ist der rituelle Übergang von einer Lebensstufe zur nächsten. Die Initiationsrituale sind eine persönliche Entdeckung der männlichen Spiritualität und des Heiligen Mysteriums, eine Zeit, um die heilende Kraft der Natur zu erleben, ein Prozess, um Probleme wie Verlust, Trauer, zerbrochene Beziehungen und zerbrochene Träume anzusprechen, eine Gelegenheit, die Prioritäten des Lebens zu untersuchen und mutige Fragen zu deinem nächsten Schritt zu stellen, eine Einladung, auf deine eigene tiefste Wahrheit und so würden es manche sagen - die stille Stimme Gottes zu hören, eine Chance, mit einem erneuerten Engagement für deine Gaben ins Leben zurückzukehren.

Entdecke die jahrhundertalte Tradition der Initiation in dein Mann-Sein! Lass dich tiefer in das führen, was dich und dein Leben als Mann ausmacht. Die Initiation bietet Orientierung auf der Suche nach dem eigenen Platz in dieser Welt und bietet die Möglichkeit, dem Leben als Mann eine (neue) Richtung zu geben. Initiierte junge Männer übernehmen Verantwortung für ihre Handlungen und deren Auswirkungen, wissen um ihre Aufgabe im Leben, gehen couragiert und kräftig nach außen, wenn nötig. Sie bleiben aber gleichzeitig fühlend bei sich, so dass ihre Kraft Gutes in der Welt bewirkt. Die erste Initiation für junge Männer zwischen 20 und 28 Jahren findet vom 1. bis zum 5. August 2018 in der Eifel statt. Weitere Informationen unter:

Rückfragen über Ralf Dieker Tel. 0049 (0) 175 4702490 oder Andreas Wolf
Tel. 0049 (0) 176 80777152
Anmeldung per Mail: ymrop@maennerpfade.org
Die Organisatoren
Die ehrenamtliche Bewegung Männerpfade ist Teil des Spirituellen Zentrum St. Martin in München, steht in der christlichen Tradition des amerikanischen Franziskanerpaters Richard Rohr http://maennerpfade.org/ressourcen/richard-rohr und veranstaltet seit 2009 Männerinitiation in Deutschland.


zur ersten Seite  vorherige Seite     1 2 3 4 5 6     nächste Seite (n)  zur letzten Seite (l)

Buchtipp: Deine Würde entscheidet

 Gehen oder bleiben, auf den Putz hauen oder runterschlucken, hart bleiben oder nachgeben, du oder ich?
Immer wieder haben Sie in Ihrem Leben wichtige Entscheidungen zu treffen. Was aber, wenn die Antwort auf die Frage: "Wie soll ich mich entscheiden?" lautet: "Ich kann mich nicht entscheiden"? Wenn Sie sich mit Selbstzweifeln und Versagensgefühlen plagen, weil Sie glauben, entscheidungsunfähig zu sein? Dann ist es wichtig, sich auf eine innere Instanz zu besinnen, die Orientierung gibt: Ihr Würde-Ich. Denn Ihre Würde entscheidet! Sie ist ein Selbstwertkompass, den Sie in sich tragen. 



Buchtipp: Jungen Stärken

 Die Jungen von heute sind die Männer von morgen. Doch wie können sie auch zu glücklichen Menschen werden?
Eduard Waidhofer erklärt umfassend die Persönlichkeitsentwicklung von Jungen sowie deren besondere Bedürfnisse und Nöte, gerade in der Lebenswelt von heute. Wie können Eltern sie einfühlsam begleiten und warum sind gerade Väter so wichtig?
Anhand von Fallgeschichten und konkreten Tipps zeigt er, wie ein guter Erziehungsstil aussehen kann. Vor allem brauchen Jungen Grenzen, klare Ansagen, aber auch Halt und Sicherheit – und authentische, liebevolle Väter und Mütter.



Bruder auf Zeit

 

Welcher Mann wünscht sich das nicht? Einmal für eine bestimmte Zeit lang ein "Bruder auf Zeit" in einem Kloster sein zu können. Nun gibt es ein Angebot genau dafür und zwar im Kapuziner Kloster Gauenstein in Vorarlberg bei Bruder Engelbert Bacher. Näheres dazu findest du beim Punkt "Männerorte" auf der linken Navigationsseite.

 



Richard Rohr - Living School

 

Infos zur "Living School of Action and Contemplation" von Richard Rohr
zur Info-Seite


Buchtipp: The devine dance and your transformation


Neuestes Buch von Richard Rohr.

Richard hat zum Thema Trinität wirklich etwas zu Sagen und dieses Buch verspricht nicht nur einen tiefen Einblick in eine Kernthematik des christlichen Glaubens, sondern auch die Verortung der eigenen Transformationsmöglichkeit exakt darin.

 


 

Buchtipp: Eager to Love - The alternive Way of Francis of Assisi

 


Ebenfalls 2016 erschienen - Eager to Love - The alternive Way of Francis of Assisi von Richard Rohr. Sehr lohnend, weil Richard Rohr hier ein wahrer Meister des Faches ist.

 

 

Aktueller Buchtipp



Eremit, Zen-Christ, spiritueller Globetrotter: Anlässlich seines 90. Geburtstages am 12. Juli 2016 erzählt David Steindl-Rast seine Lebensgeschichte. Er suchte nach ungewöhnlichen Zugängen und spirituellen Wegen zu nichtchristlichen Religionen und widmete sich dem Dialog zwischen Christentum und Buddhismus. Seine Mission ist die Mystik. Er ist tief überzeugt davon, dass Gottes Geist in und aus jedem spricht.






zur ersten Seite  vorherige Seite     1 2 3     nächste Seite (n)  zur letzten Seite (l)
http://mannsein.at/